OEGK ÖGK ÖGK

 

Treffen 2018 des Österreichischen Nationalkomitees

Bundesamt für Eich- und Vermessungswese

Die Mitglieder des Österreichischen Nationalkomitees (ÖNK) zur IUGG trafen sich am 23. und 24. September 2019 in der Gruppe Eichwesen des Bundesamtes für Eich- und Vermessungswesen (BEV), Wien, zur Jahrestagung 2019.

ÖNK Österreichisches Nationalkomitee zur IUGG

Die Leiterin der Abteilung E1 Elektrizität und Strahlung, Dipl.Ing. Petra Jachs, begrüßte die Teilnehmer des ÖNK und stellte nach einer Einführung in die Metrologie, die Wissenschaft vom Messen, die Aufgaben des Mess- und Eichwesens im BEV vor:

Der Physikalisch-Technische Prüfdienst übernimmt Kalibrierungen und Bauartenprüfungen für Wissenschaft und Wirtschaft, darüber hinaus werden auch Schulungen und Beratungen angeboten.
Im Anschluss an den Einführungsvortrag wurden die Labors für Temperaturmessung, Längenmessung (Kammgenerator, Maßbandkomparator) und das Labor für die Darstellung der Masse besucht. Siehe auch: http://www.metrologie.at

Schwerpunkte der Tagung des ÖNK waren:

Laborzubau des Mess- und Eichwesens in der Arltgasse 1160 Wien
Laborzubau des Mess- und Eichwesens in der Arltgasse 1160 Wien
Labor für Temperaturmessung
Labor für Temperaturmessung
Temperatursensor
Temperatursensor
Temperatursensor
Temperatursensor
Labor für Längenmessung
Labor für Längenmessung
Kammgenerator zur hochpräzisen Längenbestimmung
Kammgenerator zur hochpräzisen Längenbestimmung
Labor für Massenvergleiche
Labor für Massenvergleiche
Vergleichsnormale
Vergleichsnormale
Nationalkomitee
Teilnehmer des ÖNK Treffens 2019 (von links nach rechts):

Franz Blauensteiner, BEV
Johannes Böhm, TU Wien, FG Höhere Geodäsie / IAG
Norbert Höggerl, Sekretär ÖNK
Wolfgang Lenhardt, ZAMG / IASPEI / ÖNK Präsident
Kristin Richter, UNI Innsbruck /ACINN/IAPSO
Martin Sehnal, BEV
Ingomar Fritz, Joanneum / IAVCEI
Barbara Leichter, ZAMG / IAGA
Thomas Hofmann, GBA